Jahres-Präsentation der RWB in Eisenstadt

Jahres-Präsentation der RWB in Eisenstadt

RWB Jahrespräsentation im Schloss Esterházy


Am 24. Mai 2018 öffnen sich wieder die Tore des Schlosses Esterházy in Eisenstadt für Liebhaber burgenländischer Weine. Die Renommierten Weingüter Burgenland (RWB) laden zur traditionellen Jahrespräsentation. Den Renommierten Weingütern Burgenland gehören 13 burgenländische Top-Winzer, die sich dem qualitätsorientierten, naturnahen Weinbau verschrieben haben, an. Als Präsident fungiert aktell Kurt Feiler vom Weingut Feiler-Artinger aus Rust.

13 Persönlichkeiten, 13 verschiedene Charaktere, die sich auch in den Weinen widerspiegeln – ein gemeinsames Ziel. Die RWB-Gruppe verbindet Tradition mit sinnvoller Innovation. Im Mittelpunkt des Interesses stehen neben der Qualität des burgenländischen Weines auch die umfassende Pflege der burgenländischen Weinbautradition, die Wahrung der Bedeutung der Weinkultur für das gesellschaftliche Leben und die beständige Verbesserung des internationalen Renommees der Weine aus dem Burgenland.

Folgende Weingüter gehören den RWB an: Paul Achs, Feiler-Artinger, Gesellmann, Giefing, Hans Igler, Juris, Kerschbaum, Kollwentz, Krutzler, Leberl, Rittsteuer, Ernst Triebaumer, Umathum.

Ein wichtiges Anliegen der Renommierten Weingüter Burgenland ist es die Ausbildung von Weinfachleuten zu fördern. So unterstützt die burgenländische Winzergruppe auch dieses Jahr wieder einen internationalen Teilnehmer der „WSET Diploma in Wines and Spirits“ an der Weinakademie Österreich mit einem Stipendium. Die feierliche Übergabe des Stipendiums erfolgt im Rahmen der Jahrespräsentation.

Die Gesamteinnahmen der Jahrespräsentation werden alljährlich einer karitativen Initiative im Burgenland zur Verfügung gestellt. Dieses Jahr kommen sie der „Rettet das Kind“-Initiative THW St. Margarethen, Tages- und Wohnheim für schwerstbehinderte Menschen, zugute.

Jahrespräsentation der „Renommierten Weingüter Burgenland“
Donnerstag, 24. Mai 2018, Schloss Esterházy, Eisenstadt
14.30 – 17.30 Uhr: Fachpublikum
18.00 Uhr: Empfang & Aperitif im Schlosshof
19.00 – 22.00 Uhr: Verkostung der aktuellen Jahrgänge im Schloss
www.rwb.at
Zurück