200 Jahre Champagner Billecart-Salmon

200 Jahre Champagner Billecart-Salmon

200 Jahre Champagner Billecart-Salmon


Das bekannte Champagnerhaus Billecart-Salmon aus Mareuil-sur-Aÿ brachte einen neuen multi-vintage Champagner auf den Markt und feiert mit diesem den 200jährigen Bestand des nach wie vor in Familienbesitz befindlichen Hauses. Der Jubiläums-Champagner ist eine Cuvée von acht Crus an der Côte des Blancs and Montagne de Reims und von vier Jahrgängen: 2000, 2003, 2008 und 2012, darin enthalten 92% Pinot Noir und jeweils 4% each Chardonnay und Pinot Meunier.

Dem Gründungsjahr 1818 wird Tribut gezollt, indem nur exakt 1.818 Magnums und 18 Jeroboams gefüllt wurden. Vor wenigen Tagen hatte der neue Champagner in London Premiere, die ersten Magnums wurden um satte 1.500 Pfund (1.725 Euro) verkauft. Mathieu Roland-Billecart, Chef des Familienclans in 7. Generation, zelebrierte die Präsentation im 2-Sterne-Restaurant La Dame de Pic at London’s Four Season’s Hotel, wo Anne-Sophie Pic und 3-Sterne-Chef Alain Passard vom L’Arpège in Paris je drei Gänge servierten. Billecart-Salmon schloss in London seine gastronomische Welttournee ab, mit der der 200. Geburtstag gefeiert wurde.

www.champagne-billecart.fr
Zurück