Die Top10 der deutschen Gourmet-Restaurants

Die Top10 der deutschen Gourmet-Restaurants

Die Top10 der deutschen Gourmet-Restaurants


Das Restaurant Aqua in Wolfsburg mit Chef Sven Elverfeld ist die neue Nummer 1 der deutschen Gourmettempel. Das ermittelte die Gerolsteiner Restaurant-Bestenliste 2018. Ein umfassendes Ranking aus den Bewertungen der sieben großen bundesweiten Restaurantführer in Deutschland: Michelin, der Gault&Millau, Feinschmecker, Gusto, Varta, der Schlemmeratlas und der Große Restaurant & Hotel Guide. Die Gerolsteiner Restaurant-Bestenliste ermöglicht einen Überblick zur gesamten deutschen Spitzengastronomie, denn sie beschränkt sich nicht auf die besten 200, sondern erfasst alle 3.829 Restaurants, die professionell getestet und von einem oder mehreren nationalen Restaurantführern für das Jahr 2018 empfohlen werden.

Erstmals seit Erscheinen der Gerolsteiner Restaurant-Bestenliste vor acht Jahren zieht das Aqua an der Schwarzwaldstube in Baiersbronn vorbei, die nun auf Platz 2 steht. Das Vendôme von Joachim Wissler behauptet sich auf Platz 3. Das sind die Top 10 der deutschen Gourmet-Restaurants:

1: Aqua, Wolfsburg/ Niedersachsen (2017: 2)
2: Schwarzwaldstube, Baiersbronn/ Baden-Württemberg (2017: 1)
3: Gourmetrestaurant Vendôme, Bergisch Gladbach/ NRW (2017: 3)
4: Bareiss, Baiersbronn/ Baden-Württemberg (2017: 6)
6: Gourmetrestaurant Überfahrt, Rottach-Egern/ Bayern (2017: 4)
7: la vie, Osnabrück/ Niedersachsen (2017: 9)
8: GästeHaus Klaus Erfort, Saarbrücken/ Saarland (2017: 8)
9: Tantris, München/ Bayern (2017: 10)
10: Haerlin im Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten, Hamburg (2017:12)

Die aktualisierte Version der App Restaurant Bestenliste mit integrierter Landkarte und Suchfunktion gibt es ab Januar 2018 kostenlos im App Store und bei Google Play. Die gedruckte Version der Gerolsteiner Restaurant-Bestenliste 2018 (inklusive ausführlichem Kartenteil) ist ab Januar bei Amazon erhältlich.

www.gerolsteiner.de
Zurück