Tipp: Wein-Flohmarkt im Pub Klemo in Wien

Tipp: Wein-Flohmarkt  im Pub Klemo in Wien

Tipp: Wein-Flohmarkt im Pub Klemo in Wien

Weinfreunde aufgepasst! Bereits zum dritten Mal wird am 15. Februar 2020 im Pub Klemo in Wien ein Wein-Flohmarkt veranstaltet. Die von Vinophilen stark frequentierte Weinbar genießt ob der ebenso umfangreichen wie qualitativ bestens besetzten Weinselektion in der Szene einen hervorragenden Ruf. Immer wieder gelingt es den Eigentümern Robert und Tracy Brandhofer alte Kellerbestände aufzukaufen, womit neben einer breiten Auswahl an aktuellen Spitzenweinen aus vieler Herren Länder auch stets jede Menge gereifte Jahrgänge zur Verfügung stehen.

Diese werden in wöchentlich wechselnden Verkostungs-Flights zu unterschiedlichsten Themen angeboten und auch in der Vinothek verkauft. Wenn gleich mehrere vinophile Kellerräumungen anstehen, werden Wein-Flohmarkt angesetzt, dessen dritte Auflage am 15. Februar 2020 ab 11.00 Uhr steigt.

Dabei werden alte Weinbestände zu schlanken Preisen angeboten, wobei die Palette von zahlreichen Schnäppchen bis hin zu Top-Raritäten reicht. Das Angebot reicht von Uhudler bis Chambertin Grand Cru, insgesamt über 2000 Flaschen. Zu den herausragendsten Kreszenzen zählen etwa reife Brunelli und Baroli sowie Crus aus Bordeaux, vor allem aus dem Super-Jahrgang 1990. Es gibt auch 1979er Blaufränkisch von Kollwentz oder Chambertin Grand Cru von Louis Latour aus 1985. Das Sortiment beginnt ab 3 Euro pro Flasche.

Wird der Andrang zu groß, können sich Interessenten die Zeit mit ein paar Kostproben der angebotenen Weine in der Bar vertreiben.

Pub Klemo - Weinbar & Shop
Margaretenstraße 61 & Wehrgasse 1
A-1050 Wien
www.pubklemo.at
Zurück