Dramatische Kulisse bei Müllers Weinparty

Dramatische Kulisse bei Müllers Weinparty

Dramatische Kulisse bei Müllers Weinparty

Guten Grund zum Feiern hat das Weingut Müller in Krustetten im südlichen Kremstal oft. Ende April kamen aber mehrere Ereignisse zusammen, die man ordentlich begießen musste, auf der wunderbaren Terrasse und dem Panorama-Verkostungslokal Riedenblick am Dach des neuen Weinkellers: Ein wahrer Regen an Auszeichnungen ging zuletzt auf Leopold und Stefan Müller nieder. Darunter ein Doppelsieg bei den Vinaria-Trophys. Und 6 x Gold bei der deutschen Großverkostung „Mundus vini“ inklusive dem begehrten Titel „Best Producer Austria“.

Last but not least wurde die Tochter des Hauses, Diana Müller (22), zur neuen niederösterreichischen Weinkönigin gekürt. Die Absolventin der HBLA Klosterneuburg, die ein Bachelorstudium an der FH Krems macht, wurde von einer Jury für die nächsten zwei Jahre gewählt. Zur NÖ Vize-Weinkönigin gekürt wurden Victoria Katharina Medved aus Niedersulz und Sophie Stift aus Straß.

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner gratulierte als Erste und wünschte den Damen als Botschafterinnen des niederösterreichischen Weines viel Erfolg für diese „große und herausfordernde Aufgabe“. Der Wein sei ein Qualitätsmerkmal des Landes und spiele in Niederösterreich eine ganz besondere Rolle. „Er ist nicht nur Kulturgut, sondern auch ein Wirtschaftsfaktor und Exportgut“, betonte die Landeshauptfrau. Die Krönung der NÖ Weinkönigin und ihrer Stellvertreterinnen findet am 29. Mai 2019 im Rahmen der NÖ Weingala in Stockerau statt.

Beim Get-to-gether am Vorabend des Weinfrühlings der 3 Täler Kamp-, Krems- und Traisental u.a. gesichtet: NÖ Landwirtschafts-Kammerpräsident Johannes Schmuckenschlager und sein Wein-Vize Otto Auer, Bundesweinbauverband-Geschäftsführer Sepp Glatt, NÖ Weinbaupräsident Franz Backknecht, Weinmanager Konrad Hackl, ORF Sportmann Rainer Pariasek, zahlreiche Kollegen, Gastronomen und Sommeliers.

Die Natur tat überm Göttweiger Berg das ihre und stellte sich zum Fest mit einem regelrecht dramatischen Sonnenuntergang ein, der die Gäste mächtig staunen ließ und die einzigartige Landschaft geradezu himmlisch inszenierte. Alle Fotos vom Event hier.  

www.weingutmueller.at
Zurück