Gwendal Poullennec ist neuer Michelin-Chef

Gwendal Poullennec ist neuer Michelin-Chef

Gwendal Poullennec ist neuer Michelin-Chef


Nach dem Abgang von Michael Ellis, langjähriger internationaler Direktor der Guides Michelin, zur in Dubai ansäßigen Jumeirah Hotel Group hat Michelin nun einen Nachfolger ernannt. Neuer internationaler Direktor ist Gwendal Poullennec (38), der in den vergangenen zwölf Jahren verantwortlich war für die Einführung des Michelin-Führers in Asien und in den USA. Wie Michelin mitteilte, war Poullennec zudem der Initiator der Guides für New York, San Francisco, Tokio, Hongkong, Kyoto, Bangkok und Taipei.

Im Jahr 2014 wurde Poullennec Generalsekretär des Michelin-Führers. In dieser Funktion entwickelte er unter anderem neue digitale Schnittstellen für die gastronomischen Aktivitäten der Gruppe. In seiner neuen Rolle als internationaler Direktor führt Poullennec nun die 32 Ausgaben des Guide Michelin und das globale Team der Restauranttester („Inspektoren“).

Hier  finden Sie den Beitrag „Michelin-Chef wechselt zur Jumeirah Group“. 


https://guide.michelin.com
Zurück