Ab sofort: Die neue Vinaria Ausgabe ist da!

Ab sofort: Die neue Vinaria Ausgabe ist da!

Ab sofort: Die neue Vinaria Ausgabe ist da!

 
Die neue Ausgabe ging dieser Tage in den Versand und ist am Kiosk erhältlich. Mit den heiß erwarteten Final-Verkostungen von Österreichs besten Grünen Veltlinern und Rieslingen Premium aus dem Jahrgang 2016, dem Niederösterreichischem ZweigeltCup, einer Vertikale zur Kultlage Pfaffenberg in Krems, aktuellen News und viel Weinwissen.
 
Die großen Sortenverkostungen brachten durchaus überraschende Ergebnisse, wenngleich der schwierige Jahrgang 2016 am Ende keine unbekannten Winzer in Front sieht. An der Spitze der beiden Verkostungen matchen sich big names aus dem Kamptal und der Wachau, bei den Rieslingen dringt ein Wiener Wein auf’s Stockerl vor. Die Könner setzen sich auch in der Pfaffenberg-Vertikale durch, die dennoch für Überraschungen sorgt. Teils einer breiten Öffentlichkeit unbekannte Winzer finden sich im Spitzenrankung des Zweigelt Cups.
 
Chefredakteur Peter Schleimer analysierte und bewertete die besten Großen Gewächse der trockenen Rieslinge aus Deutschland aus dem dortigen Extremjahrgang 2016. Die Rubrik „Super aus dem Markt“ (Supermarktweine) schwärmte diesmal aus, an die Còtes du Rhone. Die Weinreise entführt in den südsteirischen Sausal, während sich das Vinarium dem Thema Lamm & Wein widmet, wozu Burgenlands bester Küchenchef, Max Stiegl, groß aufkochte und für spannende Pairings sorgte. Das Weinwissen widmet sich unter anderem einmal mehr dem „Drama Glyphosat“ und dem Streit um die weitere EU-Zulassung dieses Pestizids, das in Österreichs Winzerschaft mit dem Produkt „Round up“ nach wie vor weit verbreitet ist.
 


Bestellen Sie Vinaria jetzt einfach & bequem zum Erscheinungstermin nach Hause. Das 1-Jahresabo Vinaria inkl. Prämie für Neuabonnenten ist ab € 39,- (EU-Ausland € 55,-) erhältlich. Jetzt im Vinaria Abo-Shop bestellen!
 

www.vinaria.at


Zurück