Silvia Heinrich Edition: 3x2 Flaschen gewinnen!

Silvia Heinrich Edition:  3x2 Flaschen gewinnen!

Neue Silvia Heinrich Edition: 3x2 Flaschen gewinnen!

Premiere: Silvia Heinrich Edition Blaufränkisch Alte Reben 2015. Ein neuer Wein der burgenländischen Spitzenwinzerin aus Deutschkreutz, mit feinster Eleganz und eindrucksvollem Tiefgang. Vinaria Leser können diese Woche 3 x 2 Flaschen dieses Pracht-Blaufränkischen gewinnen!

Alte Reben sind dafür bekannt, dass sie sich im Laufe der Jahre an die klimatischen Bedingungen angepasst haben. Durch die lange Lagerung im großen österreichischen Holzfass entsteht ein sehr feingliedriger und eleganter Wein mit lebendiger Säurestruktur, der sich optimal als Speisenbegleiter eignet.

Für Spitzenwinzerin Silvia Heinrich hat der Blaufränkisch viele Gesichter. Dank ihrer Vielschichtigkeit kann der Blaufränkisch auf verschiedenen Böden höchst unterschiedliche Charakteristika entwickeln – diese herauszuarbeiten ist für die Winzerin die eigentliche Herausforderung. Denn der Blaufränkisch spiegelt wie ein Burgunder den Boden auf dem er wächst wider. Beides sind Rebsorten, die sich durch ihre Eleganz auszeichnen. Feminine Weine, von einer Frau mit all ihrer Leidenschaft vinifiziert.

BLAUFRÄNKISCH ALTE REBEN 2015, Silvia Heinrich Edition: Charmant aber nicht schmeichelnd, verspielt aber nicht verkitscht. Tiefgründig aber nicht ernst. Elegant, lebendig und vielschichtig mit großem Reifepotential. Nur 1.800 Flaschen wurden gefüllt, mit neuem Etikett, ab Hof um 49 Euro.

GEWINNSPIEL
Diese Woche werden unter den Vinaria-Lesern 3 x 2 Flaschen Silvia Heinrich Edition Blaufränkisch Alte Reben 2015 verlost.

Gewinnfrage: Das Weingut J. Heinrich von Silvia Heinrich befindet sich im Blaufränkischland, und zwar in:

a) Neckenmarkt
b) Deutschkreutz
c) Horitschon

Senden Sie Ihre Antwort, Ihren Namen und Ihre Adresse per Mail mit dem Betreff "Silvia Heinrich" an gewinnspiel@lwmedia.at. Einsendeschluss: 16. März 2020. Gewinner werden per Email verständigt, Barablöse und Rechtsweg ausgeschlossen.
Zurück