Niederösterreich Magnet bei Ferien-Messe Wien

Niederösterreich Magnet  bei Ferien-Messe Wien

Niederösterreich Magnet bei Ferien-Messe Wien

Rund 160.000 Besucher lockte die Ferien-Messe Wien am vergangenen Wochenende auf’s Messegelände. Viele von ihnen statten der Halle B einen Besuch ab und überzeugten sich vom vielfältigen und spannenden Angebot, das in Niederösterreich quasi „vor der Haustür“ liegt.

„Fast 40 Messestände bewiesen: Niederösterreich hat als ‚Land für Genießer‘ viel zu bieten. Der Angebotsmix in den sechs Destinationen ist beeindruckend“, freute sich die scheidende Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav, die im März als Geschäftsführerin in die Wiener Staatsoper wechseln wird. Egal ob Kulturprogramm, Businessreise, Gesundheitsaufenthalt oder Familienurlaub: Niederösterreich ist ideal, auch für jene, die kurze und klimafreundliche Anreisen bevorzugen.

„Die Garteninsel weckte bei vielen die Vorfreude auf Ausflüge ins Grüne, und das umfangreiche Kulturprogramm von der Landesgalerie in Krems bis zur Schallaburg überzeugte die Besucher“, betonte Michael Duscher, neuer Geschäftsführer der Niederösterreich-Werbung (Vorgänger Christoph Madl geht in Pension).

Der „Gartensommer Niederösterreich“ bietet 2020 einen besonderen Höhepunkt: In Langenlois und Schiltern dreht sich alles um das Thema „Gärten in Veränderung − der Wandel als Gestalter“. Neue Garten-Kunstinstallationen, einige Schaugärten, der „Gartenkirtag“ oder das „Illumina Lichterfest“ werden den Gartensommer zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Genuss großgeschrieben - Hochwertige Kulinarik und erstklassige Weine sind im Genussland Niederösterreich ebenfalls ein touristischer Fixpunkt. Fulminanter Start in die Saison wird ab 19. März das wachau GOURMETfestival sein, mit rund 40 Events in 20 Betrieben eines der wichtigsten Festivals Europas. Weiters auf der Agenda: Typische Schmankerl der Weinviertler Küche, kulinarischer Genuss in luftigen Höhen der Wiener Alpen in Niederösterreich („Haubenwirt trifft Hüttenwirt“) bis zu den „Mostviertler Feldversuchen“.

Dem Wein wird schon im Frühling bei der edlen Messe „Wein & Genuss Krems“, dem Weinfrühling in den Weinbauregionen entlang der Donau und in der Thermenregion und der Weintour im Weinviertel gehuldigt. Das zweite Halbjahr dominiert der Weinherbst.

Waldviertelpur – Der Großevent Waldviertelpur am Wiener Rathausplatz wird 2020 von 27. bis 29. Mai in Szene gehen. Veranstalter Waldviertel Tourismus und die ausführende Agentur LWmedia freuten sich zuletzt über 80.000 Besucher.
Zurück