Weingut Keringer immer an der Spitze

Weingut Keringer immer  an der Spitze

Weingut Keringer immer an der Spitze

Den Weltrekord für die größte gläserne Weinflasche der Welt haben Robert und Marietta Keringer schon seit gut zwei Jahren. Rekordverdächtig ist aber auch die Zahl der Auszeichnungen, die das Weingut in den letzten Jahren national und international eingefahren hat.

„Für einen Sieg im SALON Österreich Wein muss einfach alles passen!“, betont Robert Keringer nach dem Erfolg mit dem Zweigelt 100 Days Neusiedler See DAC Reserve. „Der Zweigelt ist bei den Winzern im Burgenland die Königsklasse, deshalb freuen wir uns über diesen Erfolg ganz besonders.“ Auch wenn das Winzerpaar das Gewinnen gewöhnt sind: Zum vierten Mal holten sie den SALON-Sieg, und auch bei der Weinprämierung Burgenland zählte war man mit zwei Landessiegen und elf Goldmedaillen bei den Abräumern!

Dass Robert und Marietta Keringer auch international reüssieren, ist nicht weiter verwunderlich: Die „Golden League“ gilt als die Königsdisziplin der Weinproduzenten, die Wertungen von vier internationalen Wettbewerben werden zusammengezählt – da gewinnen nur die Besten der Besten! Wie das Weingut Keringer, das diese Golden League 2018 zum bereits 5. Mal (!) gewinnen konnte.

Basis für die Erfolge sind Top-Lagen im Weinbaugebiet Neusiedlersee mit viel Sonne und fruchtbaren Böden. Mit Kreativität, Einsatz und viel Gefühl produziert das Winzerpaar regionaltypische und hochwertige Weine. Nach der Massiv-Linie hat Keringer mit den 100 Days-Weinen eine neue Erfolgsmarke geschaffen: Zweigelt, Cabernet Sauvignon, Merlot und Shiraz verweilen reinsortig für mindestens 100 Tage mitsamt Kernen und Schalen im Gärtank. Seit kurzem erfährt auch ein Weißer diese „Sonderbehandlung“: Der 100 Days Chardonnay, ein besonders fruchtbetonter und eleganter Wein.

Zurück zum Zweigelt. 1.590 Liter vom Jahrgang 2015 befinden sich seit rund zwei Jahren in einer drei Meter hohen und 770 Kilogramm schweren Glasflasche in einem Lokal in Lustenau. Das ist Weltrekord! Irgendwann wird der Zweigelt daraus auch getrunken. „Im Moment reift der Wein noch, wir planen im nächsten Jahr dann die Ausschank für einen wohltätigen Zweck“, sagt Robert Keringer.

WEINGUT KERINGER MASSIV WINES
A-7123 Mönchhof, Wiener Straße 22
T: +43 2173 80 380
weingut@keringer.at
www.keringer.at
Ab-Hof-Verkauf täglich außer Sonn- und Feiertag 10.00–12.00 und 13.00–17.00 Uhr
Zurück