PIWI-„Donauriesling“ der Winzer Krems gewinnen!

PIWI-„Donauriesling“ der Winzer Krems gewinnen!

PIWI-„Donauriesling“ der Winzer Krems gewinnen!

Mit dem Donauriesling entwickelte die Qualitäts-Weinbaugenossenschaft Winzer Krems – Sandgrube 13 in Kooperation mit der Weinbauschule Klosterneuburg eine neue Rebsorte für den österreichischen Weinbau. Genauer gesagt, eine pilzwiderstandsfähige (PIWI)Rebsorte. Der zweite Jahrgang (2017) des „Donauriesling“ errang beim internationalen PIWI-Weinpreis in Deutschland mit 94 von 100 Punkten bereits eine Goldmedaille. Der neue Jahrgang – 2018 – begeistert ebenso. Diese Woche sind 4 x 6 Flaschen Donauriesling 2018 aus der Sommelier-Serie der Winzer Krems zu gewinnen!

Die Donau als Namensgeber, der Rheinriesling als „Elternsorte“: der Name verrät bereits einen Teil der Abstammung und lässt die „Rheinriesling-Genetik“ erkennen. Die Rebsorte Donauriesling ist in Österreich seit 2011 zugelassen und seit 2012 nach dem Niederösterreichischen Weinbaugesetz zum Anbau klassifiziert.

Der Charakter der neuen Weinsorte Donauriesling zeigt sich eindrucksvoll: Zart duftiger Auftakt, blüht im Glas langsam auf und zeigt viele Fruchtfacetten wie Mirabellen, reife Stachelbeeren, Limonen, Rhabarber; kompakt, gut strukturiert, die geschmeidige Säure ist in feinem Fruchtschmelz integriert; für sein mittleres Gewicht beachtlich ausdrucksstark mit schöner Länge. Der Donauriesling wächst auf Lössböden der Winzer Krems, hat ein schönes Frucht-Säurespiel mit 6,9 g Säure und 5,5 g Restzucker bei 14 % vol. Alk.

GEWINNSPIEL

Diese Woche werden unter den Vinaria-Lesern 4 x 6 Flaschen „Donauriesling“ Jahrgang 2018 der Winzer Krems – Sandgrube 13 verlost.

Gewinnfrage: Auf welchen Böden gedeiht die PIWI-Sorte Donauriesling?

a) Granit
b) Löss
c) Schotter

Senden Sie Ihre Antwort, Ihren Namen und Ihre Adresse per Mail mit dem Betreff "Donauriesling" an gewinnspiel@lwmedia.at. Einsendeschluss: 5. Juli 2019. Gewinner werden per Email verständigt, Barablöse und Rechtsweg ausgeschlossen.


Zurück