SALON ÖSTERREICH WEIN 2019: DAS SIND DIE SIEGER!

SALON ÖSTERREICH WEIN 2019: DAS SIND DIE SIEGER!

SALON ÖSTERREICH WEIN 2019: DAS SIND DIE SIEGER!

Überschwängliche Freude bei 17 teils sehr überraschenden SALON Österreich Wein 2019-Siegern und weiteren 10 von Experten Auserwählten. Der laut ÖWM-Chef Willi Klinger „härteste Weinwettbewerb des Landes“ ist geschlagen. Insgesamt 270 derart prämierte Weine bilden für ein Jahr den SALON Österreich Wein. Künftig dürfen diese das begehrte SALON Etikett auf der Flasche tragen.

Einzigartige Weine entstehen in allen Weinbaugebieten Österreichs. Das bestätigen die 270 prämierten Weine aus dem diesjährigen SALON Österreich Wein. Naturgemäß konnte dabei Österreichs größtes Weinbaugebiet Niederösterreich mit 148 Weinen die meisten Vertreter stellen. Dahinter folgen das Burgenland mit 75, die Steiermark mit 35 und Wien mit 8 Weinen. Auch die Weinbauregion Bergland stellt mit drei Weinen aus dem Weinbaugebiet Kärnten und einem Vertreter aus Oberösterreich sein Weinbaupotenzial unter Beweis.

Im SALON findet sich aber nicht nur die Vielfalt der österreichischen Weinbaugebiete, sondern auch jene der heimischen Weinstile wieder: von klassisch-fruchtbetonten über körperreiche Weiße und Rote bis hin zu edelsüßen Raritäten und herausragenden österreichischen Sekten. Die Besten der jeweiligen Sorten- und Geschmackskategorien, die 17 SALON Sieger, wurden im Rahmen einer Gala im Palais Coburg in Wien ebenso präsentiert wie die 10 von Experten und Fachmagazinen nominierten SALON Auserwählten. Hier finden Sie die Liste zum Download

Den erstmals vergebenen Sekt-Kategoriesieg konnte umgehend ein Wein der neuen heimischen Schaumwein-Spitzenkategorie Sekt g.U. erringen. Darüber hinaus fanden Weine mit alternativer Stilistik Eingang in eine eigens geschaffene Kategorie. Eine kompakte Übersicht über alle SALON Weine bietet das SALON Buch, das auf hier kostenlos zum Download bereitsteht.

Galadinner von Starkoch Massimo Bottura Ausgiebig gewürdigt wurden die 27 SALON Sieger und Auserwählten 2019 bei einem exklusiven Galadinner im Palais Coburg. Dabei bot sich für die Gäste die wohl einmalige Gelegenheit, in Wien vom italienischen Starkoch Massimo Bottura kulinarisch verwöhnt zu werden. Bottura, der mit seiner „Osteria Francescana“ in Modena aktuell die renommierte Liste „The World’s 50 Best Restaurants“ anführt, kredenzte ein siebengängiges Menü mit einigen seiner legendären Signature Dishes wie etwa „The Crunchy Part of the Lasagna“. Massimo Bottura outete sich als einer der größten internationalen Fans von österreichischem Wein: „My food and Austrian wine match perfectly - our sommelier is using wines from Austria since 20 years!”

ÖWM-Chef Willi Klinger ließ es sich nicht nehmen, die Gala persönlich zu moderieren. Als „Paten“ der Siegerehrung fungierten Opernball-Lady Maria Großbauer, Schauspielerin Dörte Lyssewski und der neue Burgtheater-Direktor Martin Kušej.

Über den SALON Österreich Wein: Seit über drei Jahrzehnten gilt der SALON Österreich Wein als die Staatsmeisterschaft des heimischen Weins, sein Urteil genießt hohes Vertrauen bei Winzern, Händlern und Konsumenten. Ein Teil des Erfolgs beruht auf dem mehrstufigen, unabhängigen Blindverkostungsmarathon, durch den die besten der besten österreichischen Weine aus tausenden Einreichungen für den SALON ermittelt werden. In 17 Kategorien geht der beste Wein jeweils als SALON Sieger hervor, zudem ermitteln Fachmagazine, Weinjournalisten und Sommeliers 10 SALON Auserwählte. Durch diesen dualen Bewertungsmodus vereint der SALON Jahr für Jahr in einzigartiger Manier aufstrebende Talente und österreichische Winzer-Ikonen.

www.oesterreichwein.at

Zurück