Maria Rehermann neue Sommelière bei Wissler

Maria Rehermann neue Sommelière bei Wissler

Maria Rehermann neue Sommelière bei Wissler

Ab sofort verstärkt Sommelière Maria Rehermann das Team des Althoff Grandhotel Schloss Bensberg in Bergisch-Gladbach bei Köln (Deutschland). In dieser Funktion löst die 33-Jährige ihren Vorgänger Marco Franzelin ab. Unter der Leitung von 3-Sterne-Koch Joachim Wissler kümmert sich die Dresdnerin künftig um die Weine im „Vendôme“, für viele seit Jahren das beste Restaurant Deutschlands.

Zuletzt war Maria Rehermann als Sommelière im Londoner „HIDE“ Restaurant tätig sowie als Chef-Sommelière im Restaurant „Reinstoff“ in Berlin. Ihre Karriere begann sie im Relais & Châteaux Hotel Burg Wernberg. Stationen im Ausland führten sie unter anderem nach Schottland und Südfrankreich, in den Bayerischen Hof in München und ins Restaurant „Tim Raue“ in Berlin.

Joachim Wissler ist im Monat April Gastkoch im Salzburger Sternerestaurant „Ikarus“ im Hangar 7 von Red Bull-Milliardär Dietrich Mateschitz. Er hat das Degustationsmenü kreiert, das noch bis Monatsende im Ikarus serviert wird. Vor einigen Jahren war Wissler zweimal zu Gast beim wachau GOURMETfestival auf Schloss Dürnstein.

www.althoffcollection.com
Zurück