Festival-Tipps: Graben-Gritsch zum G 6-Gipfel

Festival-Tipps: Graben-Gritsch zum G 6-Gipfel

WGF Festival-Tipps: Vom Graben-Gritsch bis zum G 6-Gipfel

Vinaria hat die besten Tipps zum wachau GOURMETfestival abseits der ganz großen Sterne-Galas. Vom Event-Quartett beim Graben-Gritsch über Sepp Dockners Fest am Frauengrund und das Gastspiel am Silberbichlerhof bis zum großen G6-Gipfel im Hotel Schachner in Maria Taferl.

Auf in den Graben - 4 Abende in Serie (3.-6. April 2019) gibt es schon traditionell im Weingut Graben Gritsch in Vießling bei Spitz, diesmal mit den Spitzenköchen Peter Zinter („Heunisch & Erben, Wien) und Michael Nährer vom gleichnamigen Edel-Gasthaus in Rassing bei St. Pölten. Die beiden „Jungen Wilden“ kochen ein 6-Gänge-Menü und lassen ihrer Kreativität freien Lauf. Dazu die besten Tropfen vom Graben-Gritsch, das alles hoch oben an einer der schönsten Locations im Spitzer Graben.

Dockner-Gala - Die musterhafte Kellergasse am Kremser Frauengrund, gleichzeitig Heimstätte der Sektmanufaktur Dockner, ist Schauplatz eines speziellen 6 Gang-Dinners am 3. April 2019. Den Löffel schwingen Dockners neue Küchenchefin Eva Koppensteiner und Haubenkoch Christian Schickh, begleitet von den schönsten Raritäten von Sepp und Josef Dockner. Livemusik: „The Unterlagsreben“.

Gastspiel Silberbichlerhof - Französische Haute cuisine trifft Schmankerl aus dem Wienerwald am 4. und 5. April 2019. Michael Olbrich vom Lakeside Echternach (Luxemburg) kocht mit seinem Lehrherrn Robert Geidel vom Landgasthof zur Linde in Laaben ein 5-Gang-Menü im französischen Stil. Große Weinbegleitung aus dem Weingut Hutter Silberbichlerhof, auch gereifte und Amphorenweine.

G 6-Gipfel – Schon ein Klassiker ist der G 6-Gipfel am 8. April 2019 im Hotel Schachner in Maria Taferl, wo Patronne Michaela Schachner und Küchenchef Wolfgang Bauer (2 Hauben) fünf höchst kompetente Mitstreiter um sich schart: Sebastian Frank vom Berliner Szenelokal Horvath, ein mit 2 Sternen ausgezeichnetes Gasthaus der Spitzenklasse, ist der diesjährige Star unter den 6 Chefs. Weiters am Herd: Christian Marent vom Hotel-Restaurant „Das Marent“, Uwe Machreich vom Restaurant Triad (2 Hauben), Thomas Scheiblhofer (Restaurant Tian, 1 Stern), Stefan Csar und Bernd Konrath von Wachter Wieslers Ratschen (2 Hauben).

Die Freuden des wachau GOURMETfestival kann man bequem auch verschenken. Gutscheine für alle Events sind erhältlich unter office@lwmedia.at, werden kurzfristig zugestellt, per Email noch am selben Tag und können bei allen Veranstaltern eingelöst werden.

Alle Details und das laufend aktuelle Programm des wachau GOURMETfestival 2019 finden Sie unter www.wachau-gourmet-festival.at
Zurück