Öschberghof: Hotel-Luxus am Schwarzwald

Öschberghof: Hotel-Luxus am Schwarzwald

Öschberghof: Purer Hotel-Luxus am Schwarzwald

Seit drei Jahren wird der riesige Öschberghof bei Donaueschingen (Deutschland), nahe dem Schwarzwald, umgebaut, um das Luxusresort grundlegend zu renovieren. In wenigen Wochen feiert Patron Alexander Aisenbrey große Eröffnung. Die ersten Bilder des neuen Öschberghofes beeindrucken rundum. Rund 50 Millionen Euro sollen investiert worden sein, mehrfach wurde die Neueröffnung verschoben. Nun sollen neue Maßstäbe für Luxus geschaffen werden. Unter anderem mit 45 Löchern auf drei Golfplätzen und mit dem 5.000 m2 großen Ösch-Spa.

Den Öschberghof ließ 1976 der deutsche Milliardär Karl Albrecht errichten, der Gründer des Diskonters Aldi-Süd, zu dem Gesellschaften von Deutschland über die USA bis Australien gehören. In Österrreich zählt der erfolgreiche Diskonter Hofer zum Konzern.

www.oeschberghof.com
Zurück