Vinaria Weintipp

Vinaria Weintipp

Vinaria Weintipp

Von Fernand Serre vor knapp 90 Jahren gegründet, wurde diese Domaine Ende 2002 von der Ex-Bankerin Isabel Ferrando übernommen, die zuvor zwecks adäquatem Einstieg in ihr zweites Leben in Gigondas das Weinmachen gelernt hatte. Für ihre bildhübschen Côtes-du-Rhône verwendet sie mehrheitlich Grenache sowie Cinsault.

Kühle Nase nach frischen Kräutern, Himbeeren und Kirsch, etwas grüner Pfeffer. Frischer Thymian, elegant und glockenklar, ein Musterbeispiel für Herkunft und Sorten, transparent, ausgewogen, vital; besticht mit saftigem Fruchtbiss und viel Fruchttransparenz, mittlerer bis mittelkräftiger Körper bei bestens ausgewogenen Einzelkomponenten, glockenklarer Ausdruck, präsent und einnehmend, animierend und ungemein frisch, bietet viel Trinkvergnügen, mittellanges Finish, in sich ganz stimmig.

Domaine Saint Préfert, Châteauneuf-du-Pape
2017 Côtes du Rhône Clos Beatus Ille, 13,5%. K € 16,90 (Kracher Fine Wine; www.finewineshop.com)
Zurück