Cordobar Berlin: Aus Weinbar wird Restaurant

Cordobar Berlin: Aus Weinbar wird Restaurant

Cordobar Berlin: Aus Weinbar wird Restaurant


Machte die österreichisch-deutsche Cordobar in Berlin bisher durch spektakuläre Verkostungen, Gastspiele und den Abgang von Barchef Willi Schlögl von sich reden, so wird der Hotspot nun gänzlich umgebaut. Aus der Weinbar Cordobar wird das Restaurant gleichen Namens. Eröffnung soll am 7. November 2018 sein. Das Restaurant Cordobar startet dann mit neuem Küchenchef, neuem Service-Team und in neuem Look.

Die Location der Cordobar bleibt natürlich unverändert am bisherigen Ort in der Großen Hamburger Straße 32 in Berlin. Fast nichts wird mehr so sein, wie es bisher war, außer dem Betreiberteam natürlich: Christof Ellinghaus und Gerhard Retter.

www.cordobar.net
Zurück