Linz: Aus Spitz Hotel wird ein arte Hotel

Linz: Aus Spitz Hotel wird ein arte Hotel

Linz: Aus dem Spitz Hotel wird ein arte Hotel


Vor wenigen Tagen feierte das arte Hotel in Krems an der Donau den zehnjährigen Bestand. Mit diesem Haus in der Wachau wurde der Grundstein für die arte-Hotelgruppe des österreichischen Hoteliers Alexander Ipp gelegt. Jüngster Zugang ist das Linzer Spitz Hotel, das kürzlich übernommen wurde. Die Umflaggung auf ein arte-Designhotel soll zum Jahreswechsel erfolgen.

Das Spitz Hotel in der Fiedlerstraße in Linz-Urfahr trägt seinen Namen vom Eigentümer und bisherigen Betreiber, der bekannten Spitz-Gruppe. Mehr als nur ein Hotel, repräsentiert das Spitz einen Ort des Designs, Lifestyle, Kunst, Kultur und Wirtschaft. Und passt damit ideal zur arte-Gruppe von Alexander Ipp. Die 70 Zimmer mit 140 Betten weisen 4 Sterne-Kategorie aus und stehen für urbanes Design und ebensolchen Lifestyle auf sieben Etagen.

Alexander Ipp hat die Belegschaft übernommen und arbeitet mit Hochdruck an der Umflaggung auf arte-Standard. Zum Jahreswechsel soll es soweit sein. Das arte Linz (ehemals Spitz Hotel) wird dann Schwesterhaus der arte-Hotels in Krems, Wien (Lugner City), Kufstein und Salzburg, wo 2019 eröffnet werden wird. Daneben betreiben Ipp-Hotels noch die beiden niederösterreichischen Landhaus-Hotels Schwarz Alm bei Zwettl (Waldviertel) und Althof in Retz (Weinviertel). Die jüngste Linie ist die Budget-Marke „Inn“, ergänzt um den Standortnamen. Ein Pilotprojekt dazu wurde im Vorjahr in Wieselburg in Niederöstereich eröffnet, das „Inn Wieselburg“.

Die Firma S. Spitz GmbH ist seit mehr als 160 Jahren Entwickler, Erzeuger, Veredler und Vermarkter von haltbaren, ungekühlten Nahrungsmitteln und Getränken in Premium-Qualität. Diese ist mit rund 280 Millionen Euro Umsatz einer der großen Player in der österreichischen Lebensmittel-Industrie (Säfte, Sirups, Gasteiner Mineralwasser, Marmeladen, Konserven, Senf, Ketchup, Müsli, Powerdrinks, Spirituosen, Rum, Blaschke Kokoskuppel, Auer Waffeln). Spitz bleibt weiterhin Eigentümer der Hotelimmobilie.

Spitz Hotel Betriebs GmbH
A-4040 Linz, Fiedlerstraße 6
T: +43 732 733.733
office@spitzhotel.at; www.spitzhotel.at; www.arte-hotel.at
Zurück