SALON: Alle 270 Weine auf einen Blick!

SALON: Alle 270 Weine auf einen Blick!

SALON: Alle 270 Weine auf einen Blick!


Veranstalter Österreich Weinmarketing (ÖWM) nennt den SALON Österreich Wein den härtesten Weinwettbewerb des Jahres. Der SALON 2018 ist bereits die 33. Auflage dieses Wettbewerbs. 270 Weine dürfen künftig stolz das SALON Etikett auf der Flasche tragen. 16 davon gingen aus dem Blindverkostungsmarathon als SALON Sieger ihrer jeweiligen Kategorie hervor, 10 wurden von Branchenprofis zu SALON Auserwählten gekürt. Die Ergebnisse sind immer wieder überraschend, nicht zuletzt dank der Blindverkostungen. Oft ein Sprungbrett für unbekanntere oder junge Winzer. Alle haben im SALON ihre faire Chance.

Zwei Doppelsieger können sich beim SALON 2018 besonders freuen: das Wiener Weingut Mayer am Pfarrplatz von Hans Schmid und Geschäftsführer Gerhard Lobner schlug beim Riesling ebenso zu wie bei den autochthonen Rebsorten mit dem Wiener Gemischten Satz. Das Weingut Nimmervoll aus dem Wagram in Niederösterreich wiederum holte sich die „Schmeckerten“ mit einem Gewürztraminer und die kräftigen Burgundersorten mit einem Weißburgunder.

Bei den kräftigen Veltlinern reüssierte das Wachauer Südufer mit Heinz Sigl und Josef Fischer aus Rossatz. Aus dieser Region, konkret aus Mautern, stammt auch das Propsteiweingut Wachau der Familie Eder, das mit einem hervoragenden Chardonnay bei den kräftigen Burgundersorten Silber holte.

Doppel-Landessieger Leo Müllner aus Krustetten im südlichen Kremstal fügte mit dem 3. Platz bei den klassischen Veltlinern seiner Erfolgskrone noch einen Zacken zu. Für das Kremstal holte zudem Petra Unger beim Riesling Platz 2. Die Kategorie Welschriesling blieb fest in steirischer Hand (Sieger: Pauritsch), während sich die Steirer bei ihren Paradesorten Sauvignon Blanc und „Schmeckerte“ ein erbittertes Match mit den Niederösterreichern lieferten. Die autochthone Kategorie blieb eine Dominanz der Wiener Gemischten Sätze.

Die Kategorien St. Laurent & Pinot Noir sowie Blaufränkisch und Cuvée sind eine Domäne der Burgenländer, wobei sich die Weingüter Hahnekamp-Sailer und Markus Iro mehr als einmal im Spitzenfeld platzieren konnten. Bei Zweigelt und fruchtigen Rotweinen matchten sich wiederum Burgenland und Niederösterreich, ebenso bei den fruchtsüßen Weinen. Die edelsüßen Hochprädikate wiederum „gehören“ fest den Burgenländern, mit den Siegern Hans und Christine Nittnaus, die einmal mehr mit ihren Scheurebe TBA Grand Selection erfolgreich waren.

ALLE SALON 2018-SIEGER & AUSERWÄHLTEN AUF EINEN BLICK:


WELSCHRIESLING
1. 2017 Welschriesling Klassik, Andrea und Stefan Pauritsch, Weststeiermark
2. 2017 Welschriesling Klassik, Lamprecht, Südsteiermark
3. 2017 Welschriesling Klassik, Ried Steinberg, Steineder, Niederösterreich

GRÜNER VELTLINER KLASSISCH
1. 2017 Grüner Veltliner Klassik, Ladenbau, Puhr, Weinviertel DAC
2. 2017 Grüner Veltliner Urgestein, Ried Leithen, Erber, Traisental DAC
3. 2017 Grüner Veltliner Klassik, Kremser Kogl, Müller (Krustetten), Kremstal DAC

GRÜNER VELTLINER KRÄFTIG
1. 2017 Grüner Veltliner Smaragd, Ried Himmelreich, Heinz Sigl, Wachau (Südufer)
2. 2017 Grüner Veltliner Smaragd, Ried Kreuzberg, Josef Fischer, Wachau (Südufer)
3. 2017 Grüner Veltliner, Ried Königsberg, Gschweicher, Niederösterreich
AUSERWÄHLT: 2016 Grüner Veltliner Käferberg 1.ÖTW, Willi Bründlmayer, Kamptal DAC Reserve

RIESLING
1. 2016 Riesling Ried Preussen, Nußberg, Mayer am Pfarrplatz, Wien
2. 2016 Riesling Ried Gaisberg, Petra Unger, Kremstal DAC Reserve
3. 2017 Riesling Vom Urgestein, Stift, Niederösterreich
AUSERWÄHLT: 2016 Riesling Ried Edelschuh Reserve, Wohlmuth, Südsteiermark

BURGUNDERSORTEN KLASSISCH
1. 2017 Chardonnay Klassik, 10er Vock, Niederösterreich
2. 2017 Chardonnay, Frauwallner, Straden, Vulkanland
3. 2017 Chardonnay Klassik, Franz und Elisabeth Lentsch, Burgenland

BURGUNDERSORTEN KRÄFTIG
1. 2016 Weißburgunder Engilmar Reserve, Nimmervoll, Wagram
2. 2015 Chardonnay Ried Silberbichl, Propsteiweingut Wachau (Fam. Eder), Wachau (Südufer)
3. 2016 Chardonnay Alte Rebe, Stoiber, Niederösterreich

ALTÖSTERREICHISCHE REBSORTEN, Autochthone
1. 2017 Wiener Gemischter Satz, Ried Weisleiten, Mayer am Pfarrplatz, Wien
2. 2017 Wiener Gemischter Satz, Ried Kadolzberg, Wiltschko, Wien
3. 2017 Wiener Gemischter Satz, Ried Himmel, Maurerberg, Edlmoser, Wien

SAUVIGNON BLANC
1. 2017 Sauvignon Blanc, Kratzer, Südsteiermark
2. 2016 Sauvignon Blanc, Urban, Niederösterreich
3. 2017 Sauvignon Blanc, Classic, Hagn, Niederösterreich (Weinviertel)
AUSERWÄHLT: 2016 Sauvignon Blanc, Ried Grassnitzberg 1STK, Tement, Südsteiermark

„SCHMECKERTE“
1. 2016 Gewürztraminer, Ried Fuxberg, halbtrocken, Nimmervoll, Wagram
2. 2017 Gewürztraminer Xero, halbtrocken, Domittner-Klöcherhof, Vulkanland
3. 2017 Gelber Muskateller, Ried Kruttberge, Epp, Niederösterreich

FRUCHTIGE ROTWEINE
1. 2017 Zweigelt Ried Tränke, Sloboda, Burgenland
2. 2017 Zweigelt Klassik, Vereinte Winzer Blaufränkischland, Burgenland
3. 2017 Zweigelt , Hagn, Niederösterreich

ZWEIGELT
1. 2016 Zweigelt Reserve, Humer, Niederösterreich
2. 2015 Zweigelt Reserve Charisma, Hahnekamp-Sailer, Burgenland
3. 2016 Zweigelt, Ried Ungerberg, Markus Iro, Burgenland

ST.LAURENT & PINOT NOIR
1. 2015 St. Laurent Reserve, Roland Steindorfer, Burgenland
2. 2016 St. Laurent Reserve, Ried Herrschaftswald, Markus Iro, Burgenland
3. 2015 St. Laurent Exclusive, Edith und Reinhard Göschl, Burgenland
AUSERWÄHLT: 2015 Pinot Noir Reserve, Ried Dürr, Kollwentz, Burgenland

BLAUFRÄNKISCH
1. 2015 Blaufränkisch Reserve Best Creation, Hahnekamp-Sailer, Burgenland
2. 2015 Blaufränkisch Reserve Fat Boy, Migsich, Burgenland
3. 2015 Blaufränkisch, Kirchknopf, Leithaberg DAC
AUSERWÄHLT: 2013 Blaufränkisch Ried Marienthal, Prieler, Leithaberg DAC Reserve

CUVÉE
1. 2015 Cuvée Canis Reserve, Hundsdorfer, Burgenland
2. 2016 Cuvée Reserve, Gilg, Niederösterreich
3. 2016 Cuvée Alius, Jacqueline Klein, Burgenland
AUSERWÄHLT: 2013 Cuvée „G“ Reserve, Gesellmann, Burgenland
AUSERWÄHLT: 2011 Cuvée Reserve Danubis Grand Select, Wieninger, Wien

FRUCHTSÜSSE WEINE
1. 2017 Cuvèe Weiß Leopoldiwein, Spätlese, Erbhof Nährer, Burgenland
2. 2017 Rotgipfler Spätlese, Schwertführer 35er, Thermenregion
3. 2017 Rieslin No. 1 Auslese, Stich-Gaismayer, Niederösterreich

EDELSÜSSE WEINE
1. 2015 Scheurebe TBA Grand Selection, Hans und Christine Nittnaus, Burgenland
2. 2015 Scheurebe TBA, Hermann Fink, Burgenland
3. 2015 Welschriesling TBA Siddharta, Münzenrieder, Burgenland
AUSERWÄHLT: 2016 Cuvée Weiß, Ruster Ausbruch, Feiler-Artinger, Burgenland
AUSERWÄHLT: 2015 Welschriesling TBA No. 11, Kracher, Burgenland

ÖSTERREICHISCHER SCHAUMWEIN
AUSERWÄHLT: 2013 Grüner Veltliner Reserve, Ried Steinhaus, Steininger, Niederösterreich g.U.


Alle SALON-Sieger und –Platzierten, Auserwählten und Nominierten – gesamt 270 Weine – finden Sie zum kostenlosen Download HIER.
Zurück