Tian München: Neuer Chef möchte Stern

Tian München: Neuer Chef möchte Stern

Tian München: Neuer Chef möchte einen Stern


Daniel Dallabrida (Foto) ist neuer Restaurantleiter im vegetarischen Gourmetrestaurant Tian München am Viktualienmarkt. Das Restaurant ist ein Schwesterbetrieb des Wiener Tian, das als erstes rein vegetarisches Restaurant der Welt mit drei Hauben und einem Michelin-Stern ausgezeichnet ist. Der Stern ist auch das Ziel des Münchner Schwesterlokals, das seit seiner Eröffnung in der bayrischen Metropole Furore macht.

Der gebürtige Österreicher ist seit kurzem als Restaurantleiter im Tian tätig. "Das Tian ist nicht nur ein Gourmetrestaurant, es ist eine Gourmet-Oase und ein Ort der Erholung mitten in der Stadt am Viktualienmarkt, um dem stressigen Alltag für kurze Zeit zu entfliehen", so Daniel Dallabrida im Interview mit der deutschen „Allgemeine Hotel – und Gastronomie-Zeitung“.

Für die Zukunft des Tian München hat Daniel Dallabrida eine klare Vision: "Wir wollen weiterhin zu den besten Restaurants Münchens gehören und darüber hinaus wachsen. Wie unser Wiener Schwester-Restaurant möchten wir uns auch bald auf Sterneniveau bewegen. „Vor seiner Tätigkeit als Restaurantleiter im Tian, war Daniel Dallabrida als Food & Beverage Operation Manager im Maritim Hotel München tätig.

Die Tian-Restaurants gehen auf eine Idee von Gründer und Inhaber Christian Halper zurück, der sein Vermögen einst als Mitbegründer der Investmentgesellschaft Superfund machte und sich seit Jahren mit gastronomischen Projekten beschäftigt.



www.tian-restaurant.com


TIAN Restaurant München
80469 München, Frauenstraße 4
Tel- +49 89 885 656 712
muenchen@tian-restaurant.de


TIAN Gourmetrestaurant Wien
1010 Wien, Himmelpfortgasse 23
Tel. +43 1 890 4665
reservierung@tian-vienna.com






Zurück